Homepage Blick um Anger

Homepage für die Regionalzeitung Blick um Anger

ALLGEMEINES ZUM „Blick um Anger“

Der Herausgeber der Zeitung ist die Raiffeisenbank Weiz-Anger.
Erscheinungsweise – 9 bis 10 mal pro Jahr   |   Auflage – ca. 4.000 Stück

Seit über 40 Jahren ist der „Blick um Anger“ ein beliebtes Printmedium in der Region Anger, Puch und Floing. Die Zeitung definiert sich als Zeitung von Lesern für Leser: Die Beiträge werden von den Gemeinden, Vereinen, Schulen, der Pfarre, Kulturverantwortlichen, Wirtschaftstreibenden, Sportvereinen und regionalen Institutionen (Rotes Kreuz, Soziale Institutionen, …), aber auch Privatpersonen eingereicht und von uns veröffentlicht. Wir danken allen „Redakteuren“ und auch den Inserenten, die für Erhaltung dieser Zeitung ihren Beitrag leisten.

Herausgeber der Zeitschrift ist die Raiffeisenbank Weiz-Anger, die den Großteil der Finanzierung übernimmt!

VERBREITUNGSGEBIET

Diese Regionalzeitschrift erscheint in den Gemeinden Anger, Floing und Puch. Mit den ehemaligen Gemeinden Feistritz, Baierdorf und Naintsch – nach der Gemeindestrukturreform zur Gemeinde Anger vereint, erhalten nun insgesamt ca. 4.000 Haushalte diese Gratiszeitschrift.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.